Allgemein

Absage aller Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit

admin

13. März 2020

0 Comments

Wir haben in den letzten Tagen sehr aufmerksam die Entwicklung um die Ausbreitung des Coronavirus beobachtet, um bezüglich des Veranstaltungsbetriebes adäquat auf diese Situation reagieren zu können. Es ist davon auszugehen das ein allgemeines Veranstaltungsverbot ab 50 Personen, analog zu Berlin, in den nächsten Tagen erfolgen wird.
Da es laut Expert*innen derzeit höchste Priorität hat, die Übertragung des Virus’ einzudämmen und die Ansteckungsrate zu verlangsamen, haben wir uns im Interesse unserer Mitarbeiter*innen, Künstler*innen und Gäste dazu entschlossen, zunächst alle Veranstaltungen und den Barbetrieb auf unbestimmte Zeit abzusagen.

Wie und ob es in den nächsten Tagen und Wochen im Haus der Offiziere weitergehen wird, hängt im Wesentlichen davon ab, welche Regelungen seitens des Landes bzw. der Stadt erlassen werden. Wir erwarten im Moment einen kompletten Shutdown bis Ende Mai.

Updates unter www.jukufa.de

Comments are closed.