Event


Analogfotografie s/w | Workshopwoche Kunst & Kultur 2020
10
Dez
2020

Analogfotografie s/w | Workshopwoche Kunst & Kultur 2020

  • Location:Brandenburg an der Havel, Deutschland
  • Ort:Haus der Offiziere
  • Einlass:17:30

Ziel des Workshops ist es, die Stärken der analogen Fotografie als Kunstform zu vermitteln. So soll in 2 Tagen ein künstlerischer Zugang von Anfang (die Aufnahme) bis Ende (die Entwicklung/das Bild) erarbeitet werden. Die Teilnehmenden bekommen selbst die Möglichkeit, ihre Bilder in einer extra eingerichteten Dunkelkammer zu entwickeln. Der Fokus wird hierbei auf die Schwarz/Weiß-Fotografie gelegt.

📅 09.12.2020 / 10.12.2020
🕗 17:30
💵 10€ Teilnahmegebühr
Gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenshaft, Forschung und Kultur.
——————————————————————————
ANMELDUNG BIS ZUM 06.12.2020
per Mail an: workshop@jukufa.de
Name, Vorname, Workshop, Telefonnummer
——————————————————————————
Damit wir alle gesund und fröhlich bleiben, haltet Euch bitte an die folgenden Regeln:
Checkt Euch am Einlass digital über www.meincheckin.com (HdO Location-Code: 8564) oder, wenn Ihr dazu keine Möglichkeit habt, analog per Formular ein und zeigt unserem Einlasspersonal, dass Ihr das erledigt habt.
Bitte tragt überall im Haus eine Mund-Nasen-Bedeckung und haltet nach Möglichkeit 1.50m Abstand, bis Ihr an Eurem Tisch sitzt, an dem die freundliche Bedienung gern Eure Getränkebestellung aufnimmt.
An den Tischen stehen max. 6 Stühle, weil das die im Land Brandenburg derzeit erlaubte Höchstanzahl an Sitzplätzen in Kneipen, Restaurants usf. ist. Bitte belasst es bei dieser Anzahl und lasst auch die Tische, wo sie sind, damit der Mindestabstand eingehalten werden kann.
An Ein- und Ausgängen findet Ihr Handdesinfektionsspender, bitte nutzt diese.
Wenn Ihr in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hattet oder gerade eine Atemwegserkrankung (Husten, Schnupfen, Fieber usf.) habt, könnt Ihr leider nicht an dieser Veranstaltung teilnehmen. Wir sehen uns, wenn die 14 Tage rum sind bzw. Ihr wieder fit seid.
Und zu guter Letzt: Wir sind nicht mit der Absicht angetreten, Euch zu verärgern – bitte haltet Euch an die Anweisungen unseres Teams. 🙂