Event


Workshop: Wem gehört die Stadt!
16
Dez
2021

Workshop: Wem gehört die Stadt!

  • Location:Brandenburg an der Havel
  • Ort:Haus der Offiziere
  • Einlass:17:00 – 20:00
Wir lieben Branne, ihr liebt Branne doch nobody´s perfect.
Es gibt noch viele Orte in unserer Hood, die zu wünschen übriglassen:
Auf dem Packhof fehlt euch ein Skatepark, an der Undine und ähnlichen Spots gibt es zu wenig Mülleimer, ein paar Liegen oder Sitzmöglichkeiten mehr unter den Bäumen wären auch ganz nice.
Wünschen kann man sich alles. Doch wie cool wäre es, sich für die eigenen Interessen stark zu machen und sich endlich Gehör zu verschaffen?
Wir bieten euch am 16.12.2021 im Haus der Offiziere die Möglichkeit, eure Wünsche und Ideen zu sammeln, zu konkretisieren und anschließend eine professionelle Strategie zur Umsetzung zu entwickeln. Es geht hier vor allem darum, dass ihr lernt, die Umsetzung eurer Ideen in Zukunft selbstständig und erfolgsorientiert voranzubringen.
Nutzt die Gelegenheit, um euch mit anderen, die sich dasselbe für unsere Stadt wünschen, zu connecten und arbeitet gemeinsam an der Realisierung eurer Visionen.
Macht Branne jünger und bunter! Wir helfen euch sehr gerne dabei.
Der Workshop findet unter der Leitung der Jugendbildungsstätte des DGB in Kooperation mit der Kinder- und Jugendbeauftragten der Stadt Brandenburg an der Havel, den Streetworkerinnen des Humanistischen Regionalverbands Brandenburg/Belzig e.V. und dem Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V. statt.
Weil Branne unsere Heimat is…
Teilnahme: Ab 14 Jahren. Kostenfrei . Anmeldung bis 09.12.2021 per Mail an Andreas Thiele sozialarbeit@jukufa.de.
Die Veranstaltung wird je nach aktueller Verordnung nach dem 3G- oder 2G-Modell durchgeführt.
Haus der Offiziere