Basis

Kreativer Projektring im Haus der Offiziere

Projekte der Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V.


• Probenraum – Basis

Ansprechpartner: Stefanie Grabow
Telefon: 03381-3358012
Mail: steffi@jukufa.de
Termine: jede Band hat eigene Termine, treffen mit allen Bands nach Absprache
Ort: Probenraum

Wenn Ihr Interesse an einer Probenzeit habt, dann meldet Euch bitte bei Steffi Tel. 03381/3358012 , steffi@jukufa.de oder kommt bei uns vorbei.

projekte der jukufa    projekte der jukufa    projekte der jukufa    projekte der jukufa
projekte der jukufa    projekte der jukufa    projekte der jukufa    projekte der jukufa

Wir verstehen uns als kompetenten Ansprechpartner für Diejenigen, die im musikalischen Bereich Rat und Unterstützung benötigen oder den Austausch suchen. Neuere Projekte stellen insbesondere die Förderung bestehender Talente und Kompetenzen aus dem Bereich der alternativen Musik in den Vordergrund. Wir vermitteln bei Bedarf neben Probenräumen und Technik auch Auftrittsmöglichkeiten für die Bands und organisieren selbständig Konzerte und Festivals. Mit Hilfe multikultureller Musikveranstaltungen gelingt es uns, den Jugendlichen über das universelle Medium Musik, fremden Kulturen vorzustellen und näher zu bringen. Ein wichtiges Thema bei der Unterstützung der Nachwuchsbands ist, aufgrund der schlechten Probenbedingungen, eigene Probenräume zu schaffen. Der Probenraum im „Haus der Offiziere“ steht allen Nachwuchsbands zur Verfügung. Lediglich die technische Ausstattung wird vom Verein zur Verfügung gestellt. Ausgestaltung, Auf- und Ausbau obliegen den Bands. Aufgrund der vorhandenen Technik ist jedem die Möglichkeit gegeben, unter vernünftigen Bedingungen zu proben. Die Selbstverwaltung fördert die Kommunikation unter den Jugendlichen und stellt ihre Fähigkeiten, Konflikte und Probleme ohne fremde Hilfe zu lösen, auf die Probe.

gefördert durch die Stadt Brandenburg an der Havel