MUTTIZETTEL & JUGENDSCHUTZ

Muttizettel

Zu bestimmten Events gewähren wir den Einlass ab 16 Jahren mit Erziehungsauftrag. Dafür sind folgende Hinweise zu beachten:

  • Minderjährige Gäste benötigen für den Besuch einer P16 Veranstaltung einen richtig ausgefüllten Muttizettel und eine volljährige Begleitperson, welche im Muttizettel eingetragen ist.
  • Die volljährige Begleitperson darf bei uns im HdO nur 1 minderjährige Person beaufsichtigen.
  • Beachten: Alkoholverbot unter 16 Jahren, keine Spirituosen und branntweinhaltige Getränke (auch keine branntweinhaltigen Mixgetränke) unter 18 Jahren & Rauchverbot unter 18!
  • Der Eintritt von minderjährigen Personen ohne Begleitperson ist bei uns nicht zulässig. Auch nicht „nur bis 24 Uhr“.
  • Achtung: Verstößt die volljährige Begleitperson gegen die Abmachungen mit den Eltern und dem Jugendlichen und passiert deshalb etwas, kannst du dafür haftbar gemacht werden. Das gilt auch für etwaige Schäden, die dein Schützling während der Dauer der Erziehungsbeauftragung verursacht.

Bitte druckt euch unseren Muttizettel aus. Achtung es gibt Anzeigeprobleme mit dem Chrome Browser, nehmt den Firefox oder IE.

unter 16 Jahre

  • Ohne Ausweisdokument kein Einlass
  • Abendveranstaltung: Eintritt nur in Begleitung einer/eines Erziehungsberechtigten.
  • AWGlight Party: Eintritt nur für 12 bis 15 Jährige & mit Ausweis/Schülerausweis.

16 bis 18 Jahre (P16)

  • Ohne Ausweisdokument kein Einlass
  • Poetry Slam, Quiz & Konzert : Eintritt alleine erlaubt, wenn die Veranstaltung vor 24 Uhr endet.
  • Party: Eintritt nur mit einem richtig ausgefüllten Muttizettel und einer volljährigen Begleitperson, welche im Muttizettel eingetragen ist.

ab 18 Jahre (P18)

  • Ohne Ausweisdokument kein Einlass
  • Eintritt bei jeder Art von Veranstaltung erlaubt
  • Eine volljährige Person kann die Begleitperson für eine Person ab 16 bei P16 Events sein, wenn sie in einem korrekt ausgefüllten Muttizettel eingetragen ist.
  • Achtung: Verstößt du gegen die Abmachungen mit den Eltern und dem Jugendlichen passiert deshalb etwas, kannst du dafür haftbar gemacht werden. Das gilt auch für etwaige Schäden, die dein Schützling während der Dauer der Erziehungsbeauftragung verursacht.

  • Es gibt Veranstaltungen, die mit P18 ausgezeichnet sind, da diese Veranstaltungen ausschließlich für volljährige Personen geeignet sind. (Zum Beispiel reine Technopartys)