Jobs

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Du liebst die Liveatmosphäre bei Veranstaltungen aller Art und bist gerne als Teil eines starken Teams verantwortlich für die Technik?
Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik kümmerst du dich bei uns um die technischen Dienstleistungen für große und kleine Events wie die Bereitstellung und den Auf/Abbau von den Geräten für Licht, Bild und Ton. Du sorgst bei uns für einen reibungslosen Bühnenaufbau und montierst Licht- und Beschallungsanlagen. Für alle Fragen rund um die Technik bei Veranstaltungen bist du der Ansprechpartner.

Informationen zur Ausbildung und zum Berufsbild:
Die reguläre Ausbildungsdauer der Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik – anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) – umfasst drei Jahre.
Fachkräfte für Veranstaltungstechnik realisieren technische, organisatorische und gestalterische Dienstleistungen für Veranstaltungen (bspw. diverse Veranstaltungen wie Konzerte, Parties, Theateraufführungen usw.). Die angehenden Fachkräfte für Veranstaltungstechnik bereiten die Auswahl und den Einsatz der technischen Anlagen vor: Sie bauen Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen auf und richten sie ein. Während einer Veranstaltung bedienen sie beispielsweise Licht- und Tonmischpulte, oder bauen während eines Festivals die Bühne um.
Die entsprechenden Kenntnisse und Fertigkeiten werden im Rahmen der praktischen Tätigkeit im soziokulturellen Zentrum „Haus der Offiziere“, sowie durch die Erteilung von Berufsschulunterricht (OSZ Technik Teltow) vermittelt.

Praxis: Haus der Offiziere
Theorie: OSZ I – Technik Potsdam
Bewerbungsinhalt: Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie der letzten beiden Zeugnisse (Halbjahr und Schuljahr)

Bewerbungsfrist: bis zum 30.06.2021

————————————————————————————————

Reinigungskraft (m/w/d)

Ab sofort suchen wir eine Reinigungskraft (m/w/d) auf Minijobbasis für unser Büro und den Veranstaltungsbetrieb.
Wir freuen uns über Bewerbungen per Email an info[at]jukufa.de oder per Post an Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V / Magdeburger Str. 15 / 14770 Brandenburg an der Havel

Haus der Offiziere